Vatertag

Biergarten für Zuhause
– Do it yourself Vatertagsgeschenk zum Nachbasteln

Jedes Jahr zu Christi Himmelfahrt steht auch der Vatertag an. Und jedes Jahr beschenkt er uns praktischerweise mit einem Feiertag vor dem langen Wochenende, was dazu führt, dass wir in der Regel ausreichend Zeit bekommen, unsere Väter zu feiern. Oft ist das Wetter um diese Jahreszeit schon besonders gut, sodass es uns an diesen Tagen meist vor die Haustür zieht. Während sich die einen also mit Kind und Kegel aufs Fahrrad schwingen, um ein bisschen durch die Natur zu radeln, zieht es die anderen mit Kumpels und Bollerwagen in den nächstgelegenen Biergarten. Doch was, wenn Corona uns wie jetzt einen Strich durch die Rechnung macht und alle Biergärten geschlossen bleiben? Dann holen wir uns den Biergarten einfach zu uns nach Hause! Wie? Mit dem do it yourself Biergarten für Zuhause. Wie ihr dieses schöne Vatertagsgeschenk ganz einfach erstellt, zeige ich euch hier.

Do it yourself Vatertagsgeschenk 
– was Ihr für den Biergarten für Zuhause braucht:

– 0,33 l Flaschen Bier
– Drucker und Papier
– Schere, doppelseitiges Klebeband und Klebstoff
– Holzspieß
– Geschenkkörbchen
– ein paar kleine Pflanzen oder Kräutertöpfe
– etwas Zeit und Spaß am Basteln

Darstellung aller benötigten Materialien für das Vatertagsgeschenk "Biergarten für Zuhause"

Und so gehts:

Schritt 1 – Ware besorgen

Bevor Ihr Euren Biergarten eröffnen könnt, müsst Ihr zunächst mal die passende Ware besorgen. Besorgt Euch also ein beliebig großes Geschenkkörbchen, ein paar kleine Pflanzen oder Kräutertöpfe und natürlich: Bier. Woher ihr das Bier bezieht, bleibt euch überlassen. Je nachdem, wo ihr wohnt, gibt es bei euch vielleicht einige regionale Brauereien, von denen ihr ein paar Flaschen besorgen könnt. Gerade in Baden-Württemberg gibt es noch viele kleine Familienbetriebe, die ihre Biere auf handwerkliche Art und mit regionalen Rohstoffen brauen. Im Internet könnt ihr recherchieren, ob es eine Brauerei in eurem Umfeld gibt. Sollte es bei euch keine regionale Brauerei geben, so könnt ihr natürlich auch auf die großen internationalen Marken zurückgreifen. 

Vatertagsgeschenk "Biergarten für Zuhause" - Darstellung verschiedener Biersorten und Kräutertöpfe

Auch welche Sorte Bier Ihr wählt, bleibt euch überlassen. Natürlich könnt ihr eure Auswahl davon abhängig machen, was euer Papa gerne trinkt. Ob Pils, Hefeweizen, Radler, Craft- oder Starkbier, alkoholhaltig oder alkoholfrei –  die Auswahl ist riesig. Vielleicht hat euer Papa auch eine bestimmte Lieblingssorte. Oder ihr stellt ihm ein „Probierpaket“ aus unterschiedlichen Sorten zusammen. Wer kein Bier mag, kann natürlich auch jedes beliebig andere Getränk wählen. So oder so empfehle ich euch jedoch eine Flaschengröße von 0,33l. Denn auf diese Größe sind die Bieretiketten ausgelegt.

Vatertagsgeschenk "Biergarten für Zuhause": Regionale Produkte aus heimischen Brauereien
Schritt 2 – Vorbereitungen treffen

Damit eure Flaschen zum echten Hingucker werden, müssen die alten Etiketten zunächst entfernt werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Etiketten von Glas zu entfernen. Am einfachsten ist das Ablösen mit Wasser. Legt die Flaschen dazu in warmes Wasser und lasst sie einige Zeit darin einweichen. Danach solltet ihr die Etiketten ganz einfach ablösen können. Löst sich das Etikett nicht von selbst, wischt mit einem Tuch oder Schwamm über das Etikett und spült das Glas noch einmal ab, um gegebenenfalls Rückstände zu entfernen.  Falls nicht, findet ihr hier ein paar Tipps, wie ihr bei besondern hartnäckigen Etiketten nachhelfen könnt.

Vatertagsgeschenk "Biergarten für Zuhause" - Etiketten lösen
Vatertagsgeschenk "Biergarten für Zuhause": Flaschen mit gelösten Etiketten

Wenn ihr alle Etiketten sorgfältig entfernt habt, könnt Ihr nun die neuen aufbringen. Druckt die Etiketten dazu in tatsächlicher Größe aus. Schnappt Euch eine Schere und schneidet sie entlang der schwarzen Umrandung aus. Solltet Ihr ein etwas festeres Papier besitzen, nehmt gerne dieses. Andernfalls greift einfach auf Euer normales Druckerpapier zurück. Nehmt Euch dann das doppelseitige Klebeband zur Hilfe und bringt die Etiketten auf den Flaschen auf.

Vatertagsgeschenk "Biergarten für Zuhause": Neue Etiketten ausschneiden
Doppelseitiges Klebeband auf der Rückseite der neuen Etiketten anbringen
Vatertagsgeschenk "Biergarten für Zuhause": neue Etiketten aufbringen

Zu guter Letzt könnt Ihr noch ein kleines Schild basteln, das Euren Biergarten erkenntlich macht. Schneidet dazu das Schild mit der Aufschrift „Papas kleiner Biergarten“ entlang der Markierung aus. Auch hier könnt Ihr gerne ein festeres Papier nehmen, solltet Ihr welches zur Hand haben. Befestigt dann den Holzspieß an der Rückseite des Schilds. Dazu könnt ihr sowohl Tesa als auch Bastelkleb verwenden. Sobald der Kleber trocken ist, ist Euer Schild einsatzbereit.

Schild  mit der Aufschrift "Papas kleiner Biergarten" für die Kräutertöpfe
Holzspieß auf der Rückseite des Schilds mit Tesa oder Bastelkleber anbringen
Schild mit Aufschrift Papas Biergarten
Schritt 3 – Dekorieren

Nun, da alles fertig ist, gilt es, den Biergarten für die Eröffnung vorzubereiten. Nehmt dazu alle Teile und drappiert sie schön in Eurem Körbchen. Wer möchte, kann den Korb noch mit weiteren Kleinigkeiten ergänzen. Für das richtige Biergarten-Feeling eignen sich vielleicht noch ein paar Brezeln oder Weißwürste. Auch eine schöne Karte mit einem persönlichen Gruß kann dem Körbchen beigelegt werden. Ein paar liebe Zeilen, die von Herzen kommt, sind schließlich immer eine schöne Ergänzung. Passende Karten zum Vatertag findet Ihr übrigens in meinem Shop. Darüber hinaus gibt es dort auch viele weitere schöne Kleinigkeiten aus der Liebespost

Vatertagsgeschenk "Biergarten für Zuhause"
Schritt 6 – Eröffnung

Geschafft! Der Biergarten steht und ist bereit für die Eröffnung. Wer nicht alleine anstoßen möchte, der kann sich auch einfach zum Videodate verabreden. Gemeinsam macht es ja auch gleich doppelt so viel Spaß!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln von diesem Vatertagsgeschenk und allen Papas einen tollen Vatertag!